Diese Website benutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website   Mehr Infos

Immobilien-Suche

Lagos-Rat senkt die kommunale Grundsteuer (IMI) um 5 %

Lagos,Aljezur,IMI

Lagos-Rat senkt die kommunale Grundsteuer (IMI) um 5 %

Lagos-Bewohner werden Zahlen 5 % weniger für ihre IMI-Grundsteuern für städtische Eigenschaften in 2016. Die Entscheidung wurde unterstützt durch die Notwendigkeit «entlasten» Steuerbelastung, zu einem Zeitpunkt, wenn die wirtschaftliche und finanzielle Lage der Haushalte schwierig bleibt.

Aljezur Rat hat reduziert IMI um drei Zehntel, was einen Schnitt von 7,5 % entspricht. Dies ist eine Maßnahme, die «Hunderte von Familien profitieren in Aljezur,» und «wir anerkennen, dass es wesentlich weiter schaffen die Voraussetzungen zur Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Grafschaft, besonders Entkriminalisierung der steuerlichen Belastung der Familien».

Portimão des Rates Steuerzahler keine Änderungen sehen, und es bleibt bei 0,5 % (die den Höchstsatz).

Dies ist ein «gute Investition Anreiz» an der Algarve, besonders im Bereich Barlavento, die als gesehen worden ist «einer der Top-Destinationen zu leben und in den Ruhestand». Kathleen Peddicord, Gründer der "Live und investieren im Ausland veröffentlichen", die konzentriert auf die «Möglichkeiten zu leben, in den Ruhestand und investieren Sie in einen Ort im Ausland» ausgefertigt die Algarve zu einer der besten Orte, um Leben in 2016 besagt, dass «die Lebenshaltungskosten billig ist, die Immobilie erschwinglich ist und das Wetter toll ist».

Luís Ledo, Geschäftsführer von Casas Do Barlavento, Auffassung «, unter anderen Bemühungen wird begrüßt, und Lagos und Aljezur Rat beglückwünscht werden sollte», wenn auch nur für seine Fähigkeit, potenzielle Investoren in der Region zu gewinnen, als auch die steuerliche Belastung für Familien und andere Steuerzahler zu entlasten.